OLG Stuttgart 26.9.2018, 4 U 2/18 Chef-Kameramann von „Das Boot“ hat Anspruch auf NachvergütungDer Chef-Kameramann von „Das Boot“ hat Anspruch auf Zahlung von rd. 315.000 € nebst Umsatzsteuer als weitere angemessene Beteiligung für die Nutzung der Filmproduktion in Gemeinschaftsprogrammen der acht beklagten öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten. Der Zahlbetrag ist nicht zu verzinsen, da der sog. Vertragsanpassungsanspruch keine […]